. .

MISEREOR

  • ist das katholische Hilfswerk, durch das sich Menschen in Deutschland für Gerechtigkeit und Solidarität mit den Armen in Afrika, Asien und Lateinamerika einsetzen;
  • leistet seit über 50 Jahren Hilfe durch konkrete Projekte und arbeitet mit einheimischen Partnerorganisationen zusammen;
  • baut auf die Kraft, die in jedem einzelnen Menschen steckt. Wir sehen uns als Helfer, diese Kraft freizusetzen und nutzbar zu machen;
  • achtet auf nachhaltige Ergebnisse – in Nord und Süd;
  • hilft unabhängig von Religion, Nationalität und Geschlecht;
  • macht Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam und drängt auf eine kohärente deutsche und internationale Menschenrechtspolitik.
  • ist seit 40 Jahren im Fairen Handel aktiv

Hilfe zur Selbsthilfe

  • seit 1958
  •  in 90.000 Projekten
  • in Afrika, Asien, Ozeanien und Lateinamerika

MISEREOR sind:

Arme in Afrika, Asien und Lateinamerika
arbeiten für sich und ihre Kinder an einem besseren Leben.

Projekt-Partner vor Ort
leben mit den Armen und wissen, unter welchen Bedingungen sie leben. MISEREOR-Partner kommen aus Ortskirchen, Selbsthilfeinitiativen, Kooperativen, Menschenrechtsgruppen und anderen nicht staatlichen Organisationen.

Menschen in Deutschland
unterstützen mit Spenden, Aktionen und Engagement die Selbsthilfe der Menschen in Afrika, Asien, Ozeanien und Lateinamerika.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MISEREOR-Geschäftsstellen
sind Fachleute mit unterschiedlichem beruflichem Hintergrund. Sie prüfen Projektanfragen, beraten und begleiten Partner bei der Projektdurchführung. Sie garantieren die sachgerechte Verwendung der Finanzmittel. Sie verleihen den Armen des Südens eine Stimme in Deutschland, informieren Menschen in Deutschland und werben um Spenden.

Weiterführende Links

Homepage von MISEREOR
www.misereor.de
GEPA - THE FAIR TRADE COMPANY
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausf�llt