. .

Klimawandel

Gerade die Menschen in den Entwicklungsländern werden die Folgen des Klimawandels zu spüren bekommen. Kaffeebauern bekommen beispielsweise bereits jetzt Probleme wegen der globalen Erwärmung und sind gezwungen, in höhere Regionen auszuweichen.

Die Bewältigung des Klimawandels ist daher auch eine Frage der Gerechtigkeit zwischen Nord und Süd. Daher unterstützt der Faire Handel die Handelspartner auch dabei mit den Folgen des Klimawandels umzugehen. Dies geschieht zum Beispiel bei der Umstellung auf eine ökologische und klimaschonende Landwirtschaft.

In den Studien und Artikeln erfahren Sie mehr über die Auswirkungen des Klimawandel in den Entwicklungsländern und wie durch Partnerschaftsarbeit und nachhaltigen Konsum geholfen werden kann.

GEPA - THE FAIR TRADE COMPANY
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt