. .

Brji Mohan: Gründer des Familienunternehmens TPI

„Die Arbeiter lebten in ständiger Abhängigkeit vom Plantagenbesitzer und selbst nach 60 Jahren Unabhängigkeit gibt es kaum einen Fortschritt in der Verbesserung ihrer Lebensqualität.“

Brji Mohan ist Gründer des Familienunternehmens Tea Promoters India (TPI) mit Sitz in Kolkattta in Indien. Ende der 1980er/Anfang1990 übernahm Tea Promoters India mehrere Teegärten in Darjeeling, die gar nicht mehr oder schlecht bewirtschaftet wurde.

Zusammen mit der GEPA verwirklichte Brji Mohan seinen Traum von einem Modellprojekt für soziale und ökologische Entwicklung im Teesektor. Tea Promoters India wurde damit zum Pionier in Sachen Bioanbau in Darjeeling.

„Für mich war es wichtig, dass meine Vision des neuen Modells eine faire Zusammenarbeit garantierte und den Arbeitern eine gewisse Kontrolle über ihre eigene Zukunft ermöglichte.“

1990 führte Tea Promoters India im Teegarten Samabeong erstmals das Konzept eines gemeinsamen Gremiums ein, durch das die Teearbeiterinnen und -arbeiter an dem ganzen Entscheidungsprozess und bei der Verwaltung des Teegartens beteiligt werden. Dabei handelt es sich um ein zunächst einzigartiges Mitbestimmungsmodell, denn die Teegärten sind in der Regel sehr hierarchisch strukturiert.

„Der Zusammenschluss der Teearbeiter in Form eines Komitees und ihr Wille, etwas zu verbessern, sowie der Wunsch nach einer gesicherten Zukunft für die Kinder, waren sehr beeindruckend.“

Tea Promoters India engagiert sich auch in der Förderung von Kleinbauern in der Region. So wurde der Kauf von Teepflanzen für die Kleinbauern der Subarna Tea Cooperative aus der Fairtrade-Prämie unterstützt. Darüber hinaus wurden Kurse gegeben, von der Pflanzenpflege bei Tee bis zum Aufbau der Genossenschaft.

„Wenn ich heute zurückschaue, kann ich stolz sagen, dass die Samabeong-GEPA-Partnerschaft ein wahres Symbol für Fairen Handel ist, da die benachteiligten Teearbeiter unterstützt wurden und von dem Erfolg profitieren.“

Material zum Herunterladen

GEPA - THE FAIR TRADE COMPANY
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt