. .

6. Wer bezahlt die Vorfinanzierung?

In vielen Fällen zahlt die GEPA die Vorfinanzierung aus eigenen Mitteln. Das ist aber nicht immer möglich:
Zum Beispiel, wenn die Vorfinanzierung die finanziellen Möglichkeiten der GEPA übersteigt.
In diesen Fällen wird die Vorfinanzierung von Dritten – Kreditgebern, die sich auf Fairen Handel spezialisiert haben – bezahlt.
Grundlage für diese Form der Vorfinanzierung ist ein abgeschlossener Kaufvertrag zwischen GEPA und Produzentenorganisation.

Zurück zu den FAQ

GEPA - THE FAIR TRADE COMPANY
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt