. .

2. Gibt es für alle fair gehandelten Produkte FLO-Standards?

Nein. Im Lebensmittelbereich gibt es zwar mittlerweile für die meisten Produkte Standards von FLO – jedoch nicht für alle.
Lebensmittel, für die es (noch) keine Standards von FLO gibt und die daher nicht das Fairtrade-Siegel tragen, können trotzdem fair gehandelt sein.
In diesem Fall garantieren dies die 100% Fair-Händler wie beispielsweise GEPA, El Puente oder dwp mit ihrem Namen.

Der Bereich des Kunsthandwerks ist im FLO-System noch gar nicht erfasst – hier wurden bisher keine Standards entwickelt. Trotzdem gibt es im Fairen Handel zahlreiche Produkte aus dem Bereich Kunsthandwerk. Auch hier gilt: Das Logo der 100% Fair-Händler steht für Fairen Handel.

zurück zu den FAQ

GEPA - THE FAIR TRADE COMPANY
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt